Shiatsu


Anfang des 20. Jahrhunderts wurden in Japan verschiedene Formen der energetischen Körperarbeit und manuellen Behandlungsmethoden zusammengefasst und als ganzheitliche Behandlungsmethode unter dem Namen "Shiatsu" vereint. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu "Fingerdruck" (shi = Finger, atsu = Druck), die Behandlung umfasst aber weit mehr. Shiatsu geht davon aus, dass sich die Lebensenergie in unserem Körper nach klaren Gesetzmäßigkeiten bewegt und beeinflusst werden kann. Diese bewegt sich in Energiekanälen, den Meridianen.

Solange die Lebensenergie in ihren Bahnen ungehindert fließen kann, wird sich auch das Leben in uns harmonisch entfalten und wir sind gesund und ausgeglichen. Ist der Energiefluss in den Meridianen jedoch blockiert, so führt dies zu Störungen. Unwohlsein und Erkrankungen sind die Folge. Shiatsu setzt genau hier an und hilft, die ins Ungleichgewicht geratenen Körperenergie auszugleichen und unterstützt den Organismus darin, seine Funktionen wieder in vollem Umfang wahrzunehmen. Durch achtsamen Druck mit den Fingern, Händen, Ellbogen, Knien, Füßen, aber auch durch Dehnungen und sanfte Berührungen werden die Energiekanäle und die in der Tiefe liegenden zugehörigen Energiestrukturen angeregt und ausgeglichen. Die Massage findet auf dem bekleideten Körper statt.

Der Druck auf die Meridiane, Gelenke, Muskeln und Sehnen löst energetische Blockaden und fördert den Fluss der Energie. Shiatsu stimuliert das autonome Nervensystem und wirkt ausgleichend, beruhigend als auch belebend auf das Herz, die Atmung und der Muskulatur. So werden die Selbstheilungskräfte von Körper, Seele und Geist angeregt und dies wiederum führt zur Wiederherstellung, Förderung und Aufrechterhaltung des energetischen Gleichgewichts, zu innerer Balance und Ausgeglichenheit, auch Selbstheilungsprozesse werden dadurch unterstützt. Shiatsu hilft in schwierigen Lebensphasen und erleichtert den Übergang von einem Lebensabschnitt zum nächsten.

Shiatsu wirkt prophylaktisch und gleicht energetische Disharmonien aus, noch bevor diese zu Erkrankungen werden. Shiatsu dient - in Rücksprache mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten - auch zur Begleitung von Psychotherapie, Physiotherapie oder schulmedizinischen Behandlungen sowie der Regeneration und Rehabilitation nach Unfällen oder Krankheiten. Stress sowie die daraus resultierenden Verspannungen und Unausgewogenheiten werden positiv beeinflusst. Auf Grund der harmonisierenden Arbeitsmethode unterstützt Shiatsu die Funktionen des vegetativen Nervensystems, wie z.B. Atmung, Verdauung, Schlaf oder Blutkreislauf und wirkt günstig auf den Bewegungsapparat. Bei bestimmten Formen von Schmerzen kann Shiatsu - immer nach Abklärung der Ursachen - Erleichterung schaffen. Auch fördert Shiatsu das Empfinden für den Körper und steigert die Aufmerksamkeit.

Mit einer Shiatsu-Erfahrung vereinbaren Sie einen Termin mit sich selbst.Ihr Körper, Geist und Seele (Psyche) werden Ihnen diese Aufmerksamkeit reich belohnen. Frische Schaffens- und Lebenskraft wird sich einstellen und Sie beflügeln.

Im Rahmen meiner Dienstleistung als Shiatsu-Praktikerin biete ich Ihnen

Ganzkörpermassagen zum Entspannen, Wohlfühlen und Regenerieren

Entspannung für Schulter, Nacken und Kopfbereich.

Die Last fallen lassen und auf andere Gedanken kommen.

Gerne informiere ich Sie, wenn Sie Fragen bzw. Näheres oder die Behandlungspreise zu Shiatsu erfahren möchten. Rufen Sie mich an oder nutzen Sie bitte das Online-Formular auf meiner Kontaktseite.





Weitere Dienste
Kontakt
Preisliste
Impressum
Gästebuch
Testimonials
Links

 

Besuchen Sie mich
auch bei


und bei


Erfahrungen & Bewertungen zu Mentaltraining & Psychologische Hypnose Petra Dieme


Menschen leben Veränderung. . .


Interview mit Petra Dieme
auf NOVA-EXPERT

(Sie können das Interview auf
der gleichen Seite auch bewerten
und kommentieren)

Mentale Tage im
Concordia Wellnesshotel & SPA


Berufsverband der
Hypnosetherapeuten e.V.


Hypnosetage im Wellnesshotel
Programm-PDF



Interview mit Petra Dieme
(Bitte klicken)


Hören und sehen Sie ein Interview
mit Petra Dieme in der
Sendung "Leichter Leben"
vom 5.5.2011:
Gesamtes Interview
(21:05 Min, 15 MB)
Interview Teil 1
(07:26 Min, 5,54 MB)Interview Teil 2
(06:51 Min, 5,14 MB)Interview Teil 3


Mit Motivationstrainer Jürgen
Höller in Las Vegas, . .
.


. . . wo es auch zu einem Treffen

mit Siegried und Roy kam.